Berichte

ADAC testet vier Caravans für die Kälte

ADAC testet vier Caravans für die Kälte Die Anschaffung eines Wintercaravans kann für häufige Wintercamper durchaus Sinn machen. Das ist das Ergebnis eines Tests, bei dem der ADAC vier Wohnwagen mit spezieller Winterausrüstung wie besonders starken Heizungen oder einer besseren Dämmung untersuchte. Sie sind – was die Wintertauglichkeit betrifft – Standardmodellen überlegen: Die vier Kandidaten Adria Alpina 663 UK, Fendt Diamant 560 SG, Hymer Eriba Nova SL 530 und Knaus Südwind 650 UDF Scandinavian...

Weiterlesen

Regeln im Ausland – rauchen kann 1500 Euro kosten

Regeln im Ausland – rauchen kann 1500 Euro kosten Andere Länder, andere Sitten! Diese „Binsenweisheit“ Reisender hat auch heute noch ihre Berechtigung, obwohl man es zumindest in der EU häufig kaum noch bewusst wahrnimmt, wenn man Ländergrenzen passiert. Doch Autofahrer begrüßt dann in der Regel gleich ein Schild, das auf die verschiedenen Tempolimits in dem jeweiligen Land hinweist. Aber auch die Verkehrsregeln in den EU-Nachbarstaaten unterscheiden sich zum Teil erheblich von den hierzulande...

Weiterlesen

Was tun bei einem Unfall im Ausland?

Was tun bei einem Unfall im Ausland? Sommer, Sonne, Urlaubsstimmung – und plötzlich kracht es. Ein Verkehrsunfall im Urlaub kann ebenso passieren wie daheim. Doch wie verhält man sich in der Situation im Ausland richtig? Gut, wenn man sich vor Antritt der Reise informiert hat, ob es im Urlaubsland in Bezug auf die Verkehrsregeln Besonderheiten zu beachten gibt und was man dort bei einem Unfall zu beachten hat. In Europa erweist es sich zudem immer als vorteilhaft, wenn man im Bedarfsfall...

Weiterlesen

Teuerstes Campingziel in Europa ist in diesem Jahr Italien

  Teuerstes Campingziel in Europa ist in diesem Jahr Italien Mit Preiserhöhungen von über vier Prozent hat das Mittelmeerland die Schweiz abgelöst, die in den Vorjahren Spitzenreiter war. Das ergab der aktuelle Preisvergleich des ADAC Campingführers 2019. Deutsche Camper übernachten demnach im eigenen Land nach wie vor besonders preiswert. Nach einer Preiserhöhung gegenüber dem Vorjahr um rund einen Euro zahlt eine Familie 2019 in Deutschlad durchschnittlich 30,31 Euro pro Übernachtung....

Weiterlesen

Darauf ist beim gebrauchten Wohnmobil zu achten

  Darauf ist beim gebrauchten Wohnmobil zu achten Camping boomt. Dabei kommt für viele Urlauber aus Kostengründen oder zur Vermeidung von langen Lieferzeiten statt eines Neufahrzeugs auch ein gebrauchtes Wohnmobil in Frage. Das passende Haus auf Rädern finden Interessierte unter anderem auf Gebrauchtwagenportalen, beim Händlerverband DCHV, bei der Händlergemeinschaft Intercaravaning und beim Reisemobilhändler. Vorsicht vor unangemessen hochpreisigen Fahrzeugen ist überall geboten: Ein...

Weiterlesen

Fahren mit dem Wohnwagen

  Fahren mit dem Wohnwagen Für eine Urlaubsfahrt mit einem Wohnwagen sind etwas mehr Vorbereitungen nötig als beim üblichen Reisen. Fehlende Dokumente, untaugliche Diebstahlsicherung und achtloses Beladen von Auto und Wohnwagen können den Urlaub zu einem Chaos werden lassen. Eine gute Reisevorbereitung und ein wenig Übung beim Fahren mit dem Wohnwagen sind erforderlich. hier der ganze Bericht... zurück

Weiterlesen

Copyright © 2019 Camping- und Caravanningclub beider Basel
Alle Rechte vorbehalten.

Design by Held-WebConsulting

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok